Schließen
Aktionen

Billwerder Straße - öffentlich gefördert

Neubau in der Billwerder Straße

Im Stadtteil Lohbrügge entstehen 2023 12 Wohnungen. Alle Wohnungen entstehen öffentlich gefördert und kosten 6,50 Euro NKM/m² zzgl. Nebenkosten.

Die 2,5 - bis 3,5-Zimmer-Wohnungen punkten mit modernen und zeitgemäßen Grundrissen.

Details zum Projekt

Billwerder Straße 27 c-d
21033 Hamburg

Wohnungen:
12
Stadtteil:
Bergedorf-Lohbrügge
Zimmer:
2,5 - 3,5
Miethöhe:
6,50 € NKM/m²
Wohnfläche:
59 - 83 m²
Fertigstellung:
Frühling 2023
Gefördert:

Lage

Der Charme einer Kleinstadt

Eine Stadt in der Stadt – das ist Bergedorf! Und der Besuch gleicht einer Zeitreise: Villenviertel, Großsiedlung, ein echtes historisches Schloss und ein denkmalgeschützter
Schlosspark. Viele Details sorgen auch heute noch dafür, dass sich Bewohner und Besucher wie in einer Kleinstadt fühlen: das alte Rathaus, die belebte Fußgängerzone, die zahlreichen Restaurants und Cafés, mehrere Spiel- und Sportplätze, das kombinierte Hallen- und Freibad, das Kino, das Theater oder der Bergedorfer Bahnhof, von dem nicht nur Busse und S-Bahnen, sondern auch Fernzüge abfahren.
Aber wer einmal Bergedorfer Luft  geschnuppert hat, der will so schnell nicht wieder weg.

Von Langeweile keine Spur

Bergedorf bietet mit seinen zahlreichen Vereinen optimale Möglichkeiten zur freizeitgestaltung. Neben Spiel und Sport gibt es im Stadtteil auch jede Menge Musik und Kultur. Beliebt sind die „Lichtwark”-Theatervorstellungen im „Haus im Park”. Darüber hinaus gibt es Museen, Galerien und private Kunsthandwerksbetriebe. Für Kinder und Jugendliche stehen die beiden Häuser der Jugend und das „Unser
Haus e.V.” offen. Das regelmäßig stattfindende Bergedorfer Stadtfest und die Hafenmeile sind Garanten für gute Laune – die Feste sind bei den Bergedorfern und den Nachbarn aus Lohbrügge gleichermaßen
beliebt.

Schlosspark, Billewanderweg und Sachsenwald

Im benachbarten Lohbrügge sind es die Boberger Dünen, die für Erholungsorgen, in Bergedorf lädt der Schlosspark zu einer Pause im Grünen ein. Natürlich ist auch das historische Schloss mit seinem Museum immer einen Besuch wert. Der schönste Weg in Bergedorf führt übrigens mitten durch die Natur: Wer der Bille folgt, gelangt auf demBillewanderweg bis in den Sachsenwald. Willkommen im schönen
Bergedorf!

Interesse geweckt?

Zum Kontaktformular