Ingenieur Schwerpunkt Heizung, Lüftung und Sanitär (gn*)

Bild

"Jeder ein Experte - alle zusammen ein Team."

Für unsere Zentrale in Barmbek suchen wir für die Abteilung Technische Gebäudeausrüstung einen Ingenieur Schwerpunkt Heizung, Lüftung und Sanitär (gn*).

Ihre Aufgabe

Für Neubau- und Modernisierungsvorhaben sowie Sonderprojekte der Technischen Gebäudeausrüstung übernehmen Sie die Planung, Ausschreibung, Auftragsvergabe, Bauüberwachung, Steuerung der externen Fachplaner und ausführenden Firmen sowie die Abrechnung.

  • interne Abstimmung aller relevanten Vorgänge mit beteiligten Fachabteilungen des Hauses
  • Durchführung eigener Projekte in allen Leistungsphasen der HOAI (1-9)
  • Beurteilung und Erarbeitung optimierter Lösungen von technischen, kalkulatorischen, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Anforderungen
  • Erreichung der wirtschaftlichen Zielvorgaben der Projekte
  • Erarbeitung für und Einhaltung von Freigabe- und Zustimmungsverfahren des Aufsichtsrates und der Geschäftsführung
  • Anwendung und Einhaltung des geltenden Planungs- und Bauordnungsrechtes sowie der Sicherheits- und Arbeitsschutzbestimmungen auf Baustellen
  • Koordination, Einsatz und Steuerung von beauftragten Ingenieuren, Sonderfachleuten und Gutachtern
  • Qualitätssicherung bei der Bearbeitung aller Leistungsphasen der HOAI der Handwerksleistungen im Bauvorhaben
  • Bearbeiten von Sonderprojekten

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung, idealerweise als Gas-Wasser-Installateur oder Heizungsmonteur, ein Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtung Versorgungstechnik Schwerpunkt Heizung, Lüftung und Sanitär und/oder eine Weiterbildung zum Meister oder staatl. geprüften Techniker Heizung/Lüftung/Sanitär
  • langjährige Erfahrung im Bereich Modernisierung und Instandhaltung innerhalb der technischen Gebäudeausrüstung (Gewerke Heizung, Lüftung und Sanitär)
  • vertiefte bautechnische und bauphysikalische Kenntnisse, unter anderem im Bereich „Energieeffizientes Bauen“
  • umfassende Kenntnisse der DIN-Normen, VOB, VDI-/DVGW-Richtlinien, HOAI und des Planungs-/Bauordnungsrechts sowie Grundkenntnisse des Mietrechts und der Betriebswirtschaft.
  • souveräner Umgang mit MS-Office
  • sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und gutes Durchsetzungsvermögen
  • Besitz des Führerscheins Klasse B

Ein Umfeld, das begeistert!

Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten sowie umfangreiche Sozialleistungen, vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven.

Und vieles mehr, überzeugen Sie sich selbst!

Klingt gut? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunter­lagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin an:

SAGA Unternehmensgruppe
Personalabteilung, Cornelia Wietschorke, Telefon: 040 42666 4114

 

 *Mit (gn) - geschlechtsneutral - erfassen wir die Geschlechter m, w und divers.

Bewerben