Quartier Veranstaltung

Fröhliches Nachbarschaftsfest zum 50-jährigen Jubiläum

Darauf wies gut gelaunt Geschäftsstellenleiter Holger Gebser in seiner Begrüßungsrede hin. Vor den rund 700 Gästen aus der Nachbarschaft erinnerte er an die Entstehung des Quartiers Horner Geest. Es wurden in Hamburg – wie heute wieder – viele neue Wohnungen benötigt. Die rund 3.000 SAGA-Wohnungen rund um die Dannerallee bildeten den damaligen Abschluss des insgesamt 88 Hektar großen Neubauprojektes. Aber die Quartiersentwicklung geht weiter: Mit dem Projekt „Horner Aufschwung“ des Bezirksamts Hamburg-Mitte starten 2020 Maßnahmen, die sportliche und soziale Aktivitäten an zwei Standorten bündeln. „Damit entstehen gute Orte der Begegnung, der Bewegung und der Unterstützung für die Bewohner“, erklärte Sabine Wenzel, Sozialdezernentin des Bezirks, in ihrer Ansprache.

Fotos: Thomas Duffé

Das könnte Sie auch interessieren

Quartier

Mit Highspeed in die digitale Zukunft

Die SAGA Unternehmensgruppe beginnt jetzt mit dem Ausbau eines flächendeckenden Glasfasernetzes. Innerhalb der kommenden drei Jahre erhalten rund 120.000 Wohnungen einen gigabitschnellen Anschluss ans Internet.

#neugebaut Quartier

Kooperatives Bauen am Grete-Zabe-Weg

Gleich vier Bauherren tummeln sich am Grete-Zabe-Weg in Barmbek-Süd. Gemeinsam mit den Partnern der Behrendt Gruppe, der FLUWOG-NORDMARK eG und der Baugemeinschaft EinDach GbR bauen wir hier eine Mischung aus familien- und seniorengerechten Wohnungen mit hohem energetischem Standard.