move! – Das Sportprogramm der SAGA Unternehmensgruppe

Für Sport in den Quartieren engagieren wir uns über das Programm „move!“ seit mehr als 20 Jahren. Sport bringt Menschen zusammen, belebt Stadtteile, fördert den Zusammenhalt und natürlich die Gesundheit. ProQuartier veranstaltet und organisiert move! in vielen Hamburger Wohnquartieren.

move! versteht sich als offenes, kostenfreies und professionell angeleitetes pädagogisches und soziales Angebot. Es wendet sich hauptsächlich an Kinder und Jugendliche, die über Sport zu einem sinnvollen Freizeitverhalten in ihren Quartieren und insbesondere auf unseren Anlagen angeregt werden sollen. Die move!-Angebote werden so weit möglich in Zusammenarbeit mit lokalen Sportvereinen oder Einrichtungen entwickelt und durchgeführt.  
 

In der Saison 2017 haben über 3.600 Sportbegeisterte teilgenommen. Angeboten wurden kostenlose Treffs an 21 verschiedenen Standorten inmitten unserer Quartiere. 143 Einzelveranstaltungen fanden im Rahmen des move!-Programms statt, dazu weitere 111 Veranstaltungen im Rahmen von Gebietsentwicklung oder Eventaufträgen - insgesamt also 254 Veranstaltungen! In Absprache mit den Geschäftsstellen der SAGA Unternehmensgruppe und Kooperationspartnern in den Quartieren wurden sieben verschiedene Sportarten angeboten: Fußball, Boule, Streetworkout, Hochhausabseilen, Beachvolleyball, Hula Hoop und Radfahren.

Der Auftakt der Saison fand im Mai in Neugraben statt. Nach einer Samba-Trommelshow beeindruckten junge Profis mit ihrem Können an der Streetworkanlage, bevor die Besucher sich selbst an den Geräten ausprobieren konnten.

Weitere Informationen rund um move! erhalten Sie bei ProQuartier, Telefonnummer 040 42666 9700 bzw. unter kontakt@proquartier.de